Zusätzlich zum Impressum möchte ich hier ein paar Zeilen über mich erzählen.

Ich bin selbst begeisterter, wenn auch nicht begnadeter, Tennisspieler, ausgebildeter Übungsleiter (WTV) und im Vorstand unseres örtlichen Tennisvereins als Kassier und Verantwortlicher für das Training und die Kinder tätig. Mein Sohn teilt meine Begeisterung zum Tennis und so bin ich gemeinsam mit ihm viel in Tennishallen und auf Tennisplätzen unterwegs.

Irgendwann dachte ich mir, dass auch kleine Vereine (so wie auch wir einer sind) mit einem Online-Reservierungssystem bzw. einer Online-Forderungsliste wieder mehr Leben in den Verein bringen könnten. Die gängigen Systeme waren uns nach einigen Recherchen dann doch zu teuer, weswegen ich, als erfahrener Software-Entwickler, mir gedacht habe:
DAS MUSS AUCH EINFACHER UND GÜNSTIGER GEHEN.

Das war dann 2015 der Startschuss für mySporti.